Deutscher Gewerkschaftsbund

13.12.2013

Nachlese zur "Prominenten-Demo für gute Arbeit"

Noch 'ne tolle Aktion der engagierten Schokoweihnachtsmänner!

Übergabe an Kita am Froschteich

Heike Plechte und Jörn Homuth übergeben die Weihnachtsmänner an Frau Reimer von der Kita am Froschteich Foto: dgb

"Was kann es Schöneres geben, als Kinderaugen zum Leuchten zu bringen?" so Santa Klaus, einer unserer Schoko-Weihnachtsmänner-Aktivisten. Und schon war klar, dass die Schoko-Weihnachtsmänner ihrem ursprünglichen Zweck zugeführt werden mussten: Kinderherzen erfreuen.

Deshalb machten sich Heike Plechte, Chefin des verdi-Bezirks Cottbus, und Jörn Homuth, Sekretär der Cottbuser IG Metall, auf und spendeten unsere Weihnachtsmänner an die "Kita am Froschteich" (Träger: Johanniter-Unfall-Hilfe, Regionalverband Südbrandenburg).

Dankend nahm Frau Reimer von der "Kita am Froschteich" die Schokoaktivisten entgegen und schenkte uns - stellvertretend für die Kinder - ihr bezauberndes Lächeln.


Nach oben

Ansprechpartner

Lothar Judith

Lothar Judith
DGB-Region Südbrandenburg/Lausitz
Straße der Jugend 13/14
03046 Cottbus
 
 
Tel.: 0355-22726
Fax: 0355-790808
mobil: 0160-90169113
 
 
E-Mail: lothar.judith@dgb.de

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Vorstand im DGB-Stadtverband Cottbus neu konstituiert
Im Rahmen der Organisationswahlen beim Deutschen Gewerkschaftsbund hat sich am 10. Juli 2017 der DGB-Stadtverband Cottbus neu konstituiert. Als Vorsitzender in Cottbus wurde Lothar Judith und als sein Stellvertreter Jörn Homuth (beide IG Metall) gewählt. Der DGB-Stadtverband Cottbus ist Teil der DGB-Region Südbrandenburg/Lausitz. weiterlesen …
Artikel
Vorstand im DGB-Kreisverband Spree-Neiße neu konstituiert
Im Rahmen der Organisationswahlen beim Deutschen Gewerkschaftsbund hat sich am 11. Juli 2017 der DGB-Kreisverband Spree-Neiße neu konstituiert. Als Vorsitzender wurde Klaus-Dieter Just (EVG) und als Stellvertreter Steven Mroske (IG BCE) gewählt. Der DGB-Kreisverband Spree-Neiße ist Teil der DGB-Region Südbrandenburg/Lausitz. weiterlesen …
Pressemeldung
Vorstände im DGB-Stadtverband Cottbus und im DGB-Kreisverband Spree-Neiße neu konstituiert
m Rahmen der Organisationswahlen beim Deutschen Gewerkschaftsbund haben sich am 10. Juli 2017 der DGB-Stadtverband Cottbus und am 11. Juli 2017 der DGB-Kreisverband Spree-Neiße neu konstituiert. Als Vorsitzender in Cottbus wurde Lothar Judith und als sein Stellvertreter Jörn Homuth (beide IG Metall) gewählt. Als Vorsitzender in Spree-Neiße wurde Klaus-Dieter Just (EVG) und als Stellvertreter Steven Mroske (IG BCE) gewählt. Beide Organisationeinheiten sind Teil der DGB-Region Südbrandenburg/Lausitz. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten